GORGONZOLA Käse

GORGONZOLA Käse
GORGONZOLA Käse

Kauf: 

GORGONZOLA, ist ein blauer Käse italienischer Herkunft, reif. Es ist seit dem Mittelalter bekannt, aber mit der blauen Form der Gegenwart, ist es seit Jahrhundert Xl bekannt.

Es ist von großem Nutzen in der italienischen Küche.

Sein Name stammt aus der Kleinstadt Gorgonzola, in der Nähe von Mailand in Norditalien.

Eigenschaften: Sie wird aus pasteurisierter Vollmilch hergestellt.

Es wird in zwei Varianten dargestellt,

Süß: Cremige Textur und ungeschmeidig, charakteristisch leicht scharfiger Geschmack. Ihre anfängliche Aushärtungszeit beträgt (50) Tage.

Pungent: Schlichtere und spröde Textur und aromatischer und intensiverer Geschmack. Ihre anfängliche Aushärtungszeit beträgt (80) Tage oder mehr.

Die Endzeit beträgt 3-4 Monate, je nach Textur, die Sie der Pasta geben möchten. Mehr Zeit, es wird cremig.

Wenn Sie gehen, um das Produkt in den Supermarkt zu kaufen, sollten Sie berücksichtigen,

  • Beachten Sie, dass der Kühlschrank, in dem das Produkt ausgestellt wird, richtig funktioniert (was kühlt).
  • Beachten Sie das Verfallsdatum des Produktes oder dessen Verfallsdatum, das nicht abgedeckt, verändert oder zurückgetreten ist.

Wählen Sie das Produkt mit Datum so weit wie möglich.

  • Überprüfen Sie die Verpackung, die sich in einem optimalen Zustand befindet, nicht in einer geknickten, beschädigten oder geschlagenen Position.
  • Auch nicht mit kaputten oder ausrangierten Etiketten.
  • Überprüfen Sie, ob die Dichtung nicht aufgeblasen (geblasen) ist, da dies darauf hindeutet, dass das Produkt bereits zerfällt.
  • Kaufen Sie das Produkt am Ende des Marktes, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird.

Verwendet:

Es wird in der italienischen Küche in Gerichten wie Risotto, Nudelsaucen, Polenta, auf weißem italienischem Brot mit Endive-Blättern verteilt oder als Dessert mit Birnen und Walnüssen verwendet.

Speicher:

Blaue Käsesorten werden bei Temperaturen zwischen 2-5 Grad Celsius gekühlt konserviert. Sie sind am besten in ihrem ursprünglichen Wrapper aufbewahrt und gut abgedeckt. Sie können auch frieren, obwohl es den Geschmack verliert.

Je länger sie halten, desto stärker wird der Geschmack.

Halten Sie Milchprodukte von Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst im Kühlschrank, um eine “Kreuzkontamination” zu vermeiden.

Es sei daran erinnert, dass die “Nutzungsdauer” des Produktes von seinem Zustand zum Zeitpunkt des Kaufs und seiner anschließenden Lagerung und Wartung abhängt.

Lagerung:

kühl.

Dauer:

4-6 Wochen ca.

Tipp: Mindestens 30 Minuten aus dem Kühlschrank nehmen, um die organoleptischen Qualitäten (Geschmack, Textur, Aroma und Farbe) besser zu schätzen.

Nährstoffe und Eigenschaften:

Siehe Käse

Hinweis:

Gut bedeckt und gekühlt aufbewahren.

Überprüfen Sie regelmäßig den Status des zu verbrauchen zu verbrauchen.

Es ist zu beachten, dass die Nutzungsdauer des Produktes von der Frische zum Zeitpunkt des Kaufs und seiner anschließenden Lagerung und Konservierung abhängt.