Ablaufdatum

Ablaufdatum

DAS DATUM DES ABLAUFENS EINES LEBENSMITTELPRODUKTS. Um die Gesundheit des VERBRAUCHERS zu schützen, ist es erforderlich, dass JEDES LEBENSMITTEL, das auf dem Markt ist, auf seiner Verpackung das DATUM DER VERLÄNGERUNG ODER VERLÄNGERUNG des Produktes aufgedruckt hat. Dieses Datum ist relativ, da es oft abgelaufen ist und das Produkt in einem guten Zustand bleiben kann. So wie es andere gibt, in denen es noch nicht abgelaufen ist und das Produkt aufgrund unzureichender Lagerung und Konservierung beschädigt werden kann.

ERGIBT, DEN FRISCHHEITSSTAND EINES LEBENSMITTELPRODUKTS ZU BESTIMMEN.

Bevor Sie ein Lebensmittel auf dem Markt kaufen, sollten Sie immer auf das Verfallsdatum, den Ablauf oder den Ablauf dieses Produkts achten. Dass das Datum nicht verdeckt, verfälscht und unscharf ist. Das Produkt mit dem weitesten Datum sollte so weit wie möglich gekauft werden.

  • Dass die Verpackung und das Etikett nicht in schlechtem Zustand sind, punktiert, abgenutzt, mit unscharfen oder übermäßig manipulierten Buchstaben (zerknittert oder rückgängig gemacht).
  • Für diejenigen, die in Glas oder Plastik verpackt sind (Gurken, Konserven, Süßigkeiten, Fleisch, etc.), beachten Sie zusätzlich zum Verfallsdatum, dass der Behälter nicht kaputt ist. Dass die Mitte des Deckels nicht durchgebrannt ist, da hierbei auffällig ist, dass es bereits geöffnet wurde (und Luft hineingelangt ist) oder beschädigt ist (fermentiert).

Die Etiketten müssen in einem guten Zustand sein, nicht zerrissen oder zerknittert.

  • Für Konserven,

Zusätzlich zum aktuellen Verfalls- oder Verfallsdatum müssen Konserven ihre Dosen, Verpackungen und Etiketten in gutem Zustand haben. Dass sie nicht geschlagen oder untergetaucht, perforiert oder oxidiert und viel weniger durchgebrannt sind, weil dies darauf hindeutet, dass ihr Inhalt sich in Zersetzung befindet. Die auf diesen Lebensmitteln aufgedruckten Codes sind die Codes des Herstellers, die das Datum angeben, an dem das Produkt verpackt wurde. Die meisten Hersteller bieten eine gebührenfreie Telefonnummer an, wenn Sie Fragen zu den fälligen Dosen haben. Der auf der Dose aufgedruckte Code ist normalerweise, wenn er verpackt wurde. Es wird empfohlen, alle Konserven bei Temperaturen zwischen 20-24 ° C oder weniger zu lagern. Lebensmittelsicherheit ist bei den in der Speisekammer für lange Zeit aufbewahrten Produkten kein Problem. Konserven können bei diesen Temperaturen eine nahezu unbegrenzte Haltbarkeit aufweisen.

Weitere Empfehlungen

Viele Konservenprodukte haben jetzt eine Legende, die besagt “für beste Qualität von” “Für beste Qualität, verwenden Sie bis zum Ablaufdatum gedruckt auf der Oberseite oder Unterseite der Dose. Im Allgemeinen haben Lebensmittelprodukte nach dem Verpackungs- oder Verpackungsdatum eine Haltbarkeitsdauer von etwa 2 Jahren, wenn sie an Orten mit angemessenen Temperaturen gelagert werden. Obwohl Konserven ihre Sicherheit und ihren Nährwert weit über zwei Jahre hinaus beibehalten, können sich Farbe und Textur ein wenig verändern. Wenn sich am oder nach dem Verfallsdatum ein Produkt in der Vorratskammer, im Kühlschrank oder in der Küche befindet, muss es wie folgt aussehen: – Wenn die Verpackung irgendwelche Abweichungen aufweist, wie z. B. die, die durchgebrannt oder beschädigt ist. Etiketten oder Verpackungen in schlechtem Zustand oder verschwommene Briefe usw. Fragmentiertes Produkt. -Es ist auch notwendig, die Qualitätsmerkmale des Produktes zu kennen, die Kriterien zu kennen und zu wissen, ob es sich in angemessenen Bedingungen für seinen Verbrauch (organoleptische Eigenschaften) befindet oder ob es definitiv verworfen werden sollte. In den USA werden etwa 14% des jährlich gekauften Lebensmittels verschwendet. Die durchschnittliche amerikanische vierköpfige Familie wirft jedes Jahr rund 600 Dollar an Essen.

Zartes Essen zum Konsumieren nach dem Abgabedatum.

Sie sind nach ShelfLifeAdvice.com, Milch, Quark, Mayonnaise, Joghurt und Eier, die Website bietet diese Erklärungen, die helfen können:

MAYONESA.

Ungeöffnete Mayonnaise kann 30 Tage nach dem Verfallsdatum gelagert werden, oder 3 – 4 Monate offen und gekühlt.

YOGURT

Es kann nach 4-7 Tagen seines Verfallsdatums konsumiert werden, wenn es nicht aufgedeckt wurde.

Eier

Richtig gekühlte Eier sollten laut Professor Joe Regenstein, einem Lebensmittelwissenschaftler an der Cornell University, mindestens 3-5 Wochen nach dem Verfallsdatum reichen.

Milch

Die Milch bleibt ungefähr eine Woche nach dem Verfallsdatum sicher, nahrhaft und schmackhaft, wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt wird, obwohl der Nährwert und der Geschmack abnehmen können.

Anfrage

Wenn es pasteurisiert wird, dauert es 10 bis 14 Tage nach dem Zeitpunkt der Sühne.

Das Ablaufdatum bezieht sich auf:

– Das Produkt, das noch nicht geöffnet wurde. -A “verkaufen” … Das Verfallsdatum ist auf dem Produkt aufgedruckt. Wenn auf der Verpackung das Datum “Use-by” oder “best if used-by” steht, bedeutet dies, dass das Datum “sell-up” eine Warnung für das Produkt ist, das zu Beginn der Ausstellung auf dem Markt entfernt wird Nach diesem Datum sinkt die Qualität. Die “Verwendung” oder “besser, wenn verwendet” (dann das Datum) zeigt den letzten Tag an, an dem das Produkt in Bezug auf Geschmack, Textur, Aussehen, Geruch und Nährwert von seiner besten Qualität ist. Der Abstieg ist danach allmählich.

Nächster BeitragRead more articles