Früchte

Kaufen:

Die Früchte, während der Existenz der menschlichen Rasse, haben immer einen sehr wichtigen Platz in der Nahrung, die verzehrt werden, für ihren Nährwert und Leichtigkeit, Sie zu erwerben besetzt. Die Früchte müssen alle 7 -10 Tage gekauft werden, um ihre Frische vollständig zu genießen, und Sie an verschiedenen Reifungs Punkten zu erwerben, um weiter an der Stelle der Präferenz zu gehen.

Wenn Sie gehen, um die Früchte zu kaufen, empfehlen wir:

  • Beachten Sie, dass der Kühlschrank, in dem das Produkt ausgestellt wird, sauber ist und einwandfrei funktioniert (cool).
  • Wählen Sie die Produkte vorzugsweise in dieser Reihenfolge: Gemüse, Obst, Eier, Käse und Milchprodukte im Allgemeinen, nach den Produkten der Speisekammer, aber vor dem Fleisch, Geflügel, Fisch und Schalentiere.
  • Wenn Sie Ihr Ziel zu erreichen Kälte (wenn Sie reif sind), so dass “die kalte Kette” wird nicht unterbrochen.

(sehen Sie mehr Spitzen und Eigenschaften der frische und des Frucht Status zum Zeitpunkt des Kaufs, beide in der Einleitung der Anwendung, wie in jedem der Früchte).

Verwendet:

In allen ausgewogenen Diäten sollten Früchte eingeschlossen werden. -Sie werden allein verwendet, in Fruchtsalaten, gemischten Salaten, verschiedenen Zubereitungen und Süßwaren im Allgemeinen. -Es ist ratsam, mindestens eine Frucht täglich und vorzugsweise ganze, nicht in Saft zu essen. -Zitrusfrüchte am Morgen oder am Tag und Süße Früchte zu jeder Tageszeit.

Speicher:

Die Früchte müssen gekühlt werden, sobald Sie nach Hause kommen, so dass die “kalte Kette” des Produkts nicht unterbrochen wird, solange Sie reif sind.

  • Sie sind in der Regel besser gekühlt gehalten, aber man muss berücksichtigen, den Grad der Reifung in der Lage sein, dies zu tun.

Denn wenn Sie grün sind Sie nicht in den Kühlschrank Reifen und Sie “betäubt” das heißt, Sie aufhören zu Reifen und sind hart, einfach und trocken.

Kühlung.

Es ist eine kalte Methode der Konservierung von Lebensmitteln, die in senkt seine Temperatur zwischen 4-6 Grad Celsius (42 Grad F), um bakterielle Aktivität zu reduzieren besteht.

  • Wenn Sie in eine fruchtschüssel gelegt werden, setzen Sie Sie in einen Platz, in dem Sie nicht direkt die Strahlen der Sonne geben, weil Sie sehr schnell und rot Reifen.
  • Manchmal ist es üblich, Frucht Breie Kochen, um Säfte oder sodas vorzubereiten. Sie schmecken gut, Sie werden bewahrt, aber Ihr Nährwert wird reduziert, weil Sie beim Kochen Vitamine verlieren.

Aus diesem Grund ist es ratsam, roh Einfrieren, aber nicht alle, weil in einigen Sie Ihr Aroma, Geschmack und Textur zu ändern.

Einfrieren.

Es ist eine andere Methode für die Konservierung von Lebensmitteln, die in schnell senkt seine Temperatur auf (weniger als 0 Grad Celsius),-19 Grad Celsius (-5 F) oder weniger, um ihren Nährwert zu erhalten und halten die Bakterien inaktiv und verhindern besteht Das Essen wird sich verschlechtern.

  • Wenn die Frucht Portionen (für Saft oder Milchshakes) zum Einfrieren verpackt werden sollen, ist es ratsam, dies in einer transparenten weißen Plastiktüte zu tun.

Wenn das Fruchtfleisch ein wenig Flüssigkeit (Passionsfrucht) oder sehr saftig (soursop) ist, legen Sie die Tasche in ein Glas, so dass Sie den Rand dieser über den Rand des Glases biegen können.   Dies ermöglicht es Ihnen, die Tasche mit einem Löffel füllen, hilft mit beiden Händen, und ohne die Fruchtsäfte nicht verschütten zu machen. Dann wird die Tasche aus der Tasse entfernt, ein Knoten wird gemacht, um es zu schließen, oder wenn es in hermetisch abgedichteten Säcken bevorzugt, obwohl Sie schwieriger sind, mit flüssigen Lebensmitteln zu handhaben. Legen Sie die Säcke voll, vertikal (Abs.) und Obst-Klasse, in einem tiefen Behälter, vorzugsweise quadratisch, um eine bessere Nutzung des Raumes in der Tiefkühltruhe und Kunststoff zu machen, so dass es nicht mit übermäßiger Kälte zu brechen. Es ist ratsam, die Frucht alle 7-10 Tage zu kaufen, für die richtige Lagerung und Erhaltung der frische und Nährstoffe. (siehe weitere Tipps für die Lagerung und Konservierung von Früchten, in jedem von Ihnen).

Tipps

(sehen Sie Spitzen auf jedem der Früchte).

Nährstoffe und Eigenschaften:

Die Nährwertangaben auf dieser und anderen Lebensmitteln wurde aus verschiedenen Quellen erhalten und kann nicht korrekt sein, aus diesem Grund müssen Sie mit dem Arzt konsultieren, bevor Sie beginnen, jede verbotene oder ungewöhnliche Lebensmittel in der Ernährung zu verschlucken, oder zu machen Diätetische Änderungen. Es ist ratsam zu wissen, dass die Früchte große Mengen an Vitaminen und Mineralien zum Organismus beitragen, in der Fütterung des Menschen, Grund, warum es notwendig ist, zu wissen, wie Sie zu speichern, um ihre Nährstoffe zu konservieren.

Vitamine und Mineralien, die in den Früchten vorhanden sind.

  • Vitamin A.

  • Es ist wichtig für das normale Wachstum.
  • Schützt die Oberfläche der Atemwege, Rachen, Bronchial Rohre, Augen und Haut.
  • Es hilft, Infektionen zu widerstehen.
  • Es stimuliert den Appetit und ist gut für die Verdauung.

Es ist in grünem Gemüse und Karotten gefunden.

  • B-Komplex.

    (wasserlösliche Vitamine).

Es sollte täglich verbraucht werden, weil der Körper es nicht speichern kann.

  • Es begünstigt die Erzeugung von roten Blutkörperchen und pflegt einen guten Zustand des Nervensystems.
  • Diese Art von Obst trägt auch Faser, damit die Verbesserung Ihrer Verdauung.
  • Wohltuend für Augen und Haare. Vermeidet Ermüdung und Ermüdung.
  • Vitamin B1 oder Thiamin.

-unerlässlich für das Wachstum von Kindern und Jugendlichen. -für den Stoffwechsel. -und Nervensystem.

Es ist in der Bohne, Blumenkohl, Tomaten, Spinat, Karotten, Mais und Rüben, unter anderem gefunden.

  • Vitamin B2 oder Riboflavin.

-wichtig in der zellulären Atmung. Entzündungshemmenden.

Es wird normalerweise in Gemüse, Legumen und Früchten gefunden.

  • Vitamin B6.

-hilft bei Schwangerschaft Symptome wie Übelkeit. -stimuliert den Appetit.

Es ist in der Regel in Körnern, Vollkorn-und Walnüssen gefunden.

  • Vitamin B12.

-greift in das Wachstum ein. ANTIANÄMIKA.

Gefunden in der Karotte.

  • Niacin.

-Es ist wichtig für die Haut.

Es ist in Gemüse Hülsenfrüchten und Kartoffeln gefunden.

  • Vitamin C oder Ascorbinsäure. (wasserlösliches Vitamin).

Es sollte täglich verbraucht werden, weil der Körper es nicht speichern kann. -stärkt das Immunsystem. -Hilfe bei der Gewebereparatur (Binde-). -trägt zur Bildung von Kollagen bei. -hält die Stärke der Blutgefäße und erhöht die Resistenz gegen Infektionen. -nützlich für Heilungs Wunden.

Es ist vor allem in Zitrusfrüchten (Orange, Zitrone, Grapefruit, Tangerine), Chard Petersilie, Sellerie, Karotten, Brunnenkresse, grüne Paprika, Kartoffeln, Tomaten, Rübe unter anderem gefunden.

  • Vitamin D.

-für die Bildung von starken Knochen und Zähnen. -reguliert den Stoffwechsel. -Unterstützung für Phosphor und Calciumabsorption.

Es ist in Kohl und Karotten gefunden.

  • Vitamin E.

-vermeidet das Auftreten von Augenerkrankungen und Gerinnsel in den Blutgefäßen (Thromben).  -Fruchtbarkeits Beihilfe. -verhindert vorzeitige Alterung. -Darüber hinaus erhöht es die zelluläre Reaktion auf Infektionen oder Krankheiten. -Hilfskräfte im Wachstum und in der körperlichen Entwicklung. -profitiert das Nervensystem.

Es ist in Spinat, Brunnenkresse, Kopfsalat gefunden, und in der Regel in der überwiegenden Mehrheit der pflanzlichen Lebensmitteln.

  • Vitamin K.

-sehr wichtig für die Blutgerinnung. Es ist in grünem Blattgemüse, wie Spinat, grüner Kohl, Eigelb, unter anderem gefunden.

Mineralien:

  • Kalzium.

-stellt 50% der Mineralien dar, die im menschlichen Körper vorhanden sind. -verhindert Blutungen. -hilft, ihren Herzschlag konstant zu halten. -für die Pflege und Entwicklung von Knochen, Nägeln und Zähnen.  -hilft bei der Blutgerinnung und gute Muskelfunktion.

Es ist in Mangold, Tomaten, Orangen, Zitronen, Kopfsalat, Sellerie und grüne Blätter im Allgemeinen, unter anderem gefunden.

  • Chlor.

-Es ist wichtig bei der Bildung von Magensäften.

Es ist in Tomaten, Spinat, Rüben, Kopfsalat, Avocado, Bananen, Ananas Kokosnuss, Mango, Zitrone, unter anderem gefunden.

  • Kupfer.

-sehr wichtig für die Assimilation von Eisen-und Hämoglobin Bildung.

Es ist in Gurken, Spinat, Sellerie, Zwiebeln, Kartoffeln, Bananen, Karotten, Sojabohnen, Radieschen, Zwiebeln, Bohnen, Linsen, Weizen, Mais und Reis gefunden.

  • Phosphor.

-zusammen mit Kalzium bildet den Deckel von Knochen und Zähnen. -für das ordnungsgemäße Funktionieren des Gehirns.

Es ist in Brokkoli, Blumenkohl und Kohl im allgemeinen gefunden.

  • Fluor.

-zur Bildung und Härtung von Knochen und Zähnen.

Es ist in den Knoblauch, Blumenkohl und Mangold gefunden.

  • Eisen.

-Es ist die Hauptkomponente der roten Blutkörperchen und Hämoglobin im Blut. -helfen, Blutzellen zu bauen. -erzeugt Widerstandsfähigkeit gegen Ermüdung. -hilft, Anämie zu vermeiden.

Es ist in grünem Gemüse, Hülsenfrüchten (Bohnen, Linsen), Vollkornbrot gefunden.

  • Jod.

-Es ist von entscheidender Bedeutung für das reibungsloseFunktionieren der Schilddrüse, dass der Stoffwechsel reguliert.

Es kann in Knoblauch, Tomaten, Kopfsalat, Ananas, unter anderem gefunden werden.

  • Magnesium.

-wesentlich für das korrekte Funktionieren des Nervensystems. -hilft das Funktionieren der Drüsen. -hilft bei der Bildung von Albumin im Blut.

Es ist in Avocado, Ananas, Bananen und Gemüse im allgemeinen gefunden.

  • Natrium.

-für Blut und Nervensystem.

Es ist in Spinat, Sellerie gefunden.

  • Kalium.

-entwickelt Muskelzellen und rote Blutkörperchen. -Es ist grundlegend für Muskelgewebe und in der Bildung von Glykogen. -vermeidet Muskelermüdung.

Es ist in Mangold, Gurken, Tomaten, Auberginen, Sellerie, Mango, Orange, Zitrone, Avocado, Kopfsalat, Rüben gefunden.

  • Zink. 

-verbessert die Haut. -verbessert das Wachstum von Kindern und Jugendlichen. -zur Wundheilung.

  • Carotine.

-durch seine antioxidative Kraft, Schutz gegen freie Radikale (verursacht Alterung). -Sie haben Anti-Karzinogene Eigenschaften und verhindern Herzkrankheiten. Es ist in Gemüse und gelben Früchten zu finden. Einige Gemüse enthalten auch Kohlenhydrate, die Energie für den Organismus und Proteine liefern, für die Zellregeneration

Nährstoffe, die eine ausgewogene Ernährung enthalten sollte.

Es sollte daran erinnert werden, dass für eine ausgewogene Ernährung, essen sollte aus den 5 Gruppen verzehrt werden:

  • Proteine: essentielle Aminosäuren sind essentiell für die Zellentwicklung.

Es ist in Fleisch, Geflügel, Fisch, Schalentieren, Eiern und etwas Gemüse wie Hülsenfrüchte (Bohnen, Sojabohnen, Linsen) unter anderem gefunden.  

  • Kohlenhydrate (Kohlenhydrate): Sie liefern dem Organismus Energie, wie z.b. Nahrungsmittel Fasern und Zucker.

Sie werden in Gemüse wie Weizen, Kartoffel, Wegerich und einige Früchte, unter anderem gefunden.

  • Lipide: wichtig für den Transport von Vitaminen, die in Fett aufgelöst werden.

sind tierische Fette (Fische) und Gemüse

  • Vitamine: Stoffe, die für das reibungsloseFunktionieren des menschlichen Organismus unerlässlich sind.

Sie sind in Obst, Gemüse und in der überwiegenden Mehrheit der Lebensmittel gefunden.

  • Mineralien: Stoffe, die für das reibungsloseFunktionieren des menschlichen Organismus unerlässlich sind.

Sie sind in Obst, Gemüse und in der überwiegenden Mehrheit der Lebensmittel gefunden. Dann muss jede ausgewogene Ernährung enthalten: Fleisch, Hülsenfrüchte, Obst, Gemüse, Eier, Getreide, Milchprodukte und Fette (pflanzliche oder tierische).

Hinweis:

Es sollte daran erinnert werden, dass die nützlich “Lebensdauer” des Produkts hängt von seiner frische zum Zeitpunkt des Kaufs, das Datum (annähernd) der Fälligkeit und die anschließende Lagerung und Konservierung. -Überprüfen Sie regelmäßig den Zustand des Produktes, um es in der Zeit verbrauchen zu können. -immer mit sauberen Händen und Utensilien zu behandeln.

Contenidos ocultar
5 Nährstoffe und Eigenschaften:

Schreibe einen Kommentar