KALBSFLEISCH

Kaufen:

Rindfleisch, ist das sehr junge Rindfleisch, das mit weniger als einem Jahr Leben in der Regel mit drei Monaten im Alter geschlachtet wird. Sein Fruchtfleisch ist weich und leicht verdaulich. Es enthält gesättigte Fette, so dass es nicht für Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen geeignet ist.

Fast immer ist das, was wir konsumieren, das Kalb (männlich), da die Weibchen diejenigen sind, denen mehr Nachwuchs und Milch übrig bleiben.

Das hochwertige Fleisch ist rosé weiß, (wenn es grau ist, nicht so frisch), fest auf die Berührung. Sein Fett ist in cremiger Farbe knapp. “Lechal” Kalb, weil es nur Milch gefüttert hat.

Das Fleisch zweiter Qualität, ist dunkler, weil es mit Milchprodukten gefüttert wurde und nicht mit Milch.

Das Fleisch von dritter Qualität ist röter, das Fett ist gelber und reichlich. Normalerweise haben diese Tiere schon grast.

Das Kalb sollte immer gut zubereitet werden, was auch immer seine Kochmethode. Am liebsten in Eintöpfen oder gegrilltem, weil es nicht viel Saft gibt.

Trotz seiner Einteilung nach Kategorien ist sein ganzes Fleisch zuerst dafür, sehr junge Tiere zu sein.

Wenn Sie gehen, um das Produkt in den Supermarkt zu kaufen, sollten Sie berücksichtigen,

  • Beachten Sie, dass der Kühlschrank, in dem das Produkt ausgestellt wird, richtig funktioniert (was kühlt).
  • Beachten Sie das Verfallsdatum des Produktes oder dessen Verfallsdatum, das nicht abgedeckt, verändert oder zurückgetreten ist. Wählen Sie das Produkt mit Datum so weit wie möglich.
  • Überprüfen Sie die Verpackung, die sich in einem optimalen Zustand befindet, nicht in einer geknickten, beschädigten oder geschlagenen Position. Auch nicht mit kaputten oder ausrangierten Etiketten.
  • Überprüfen Sie, ob die Dichtung nicht aufgeblasen (geblasen) ist, da dies darauf hindeutet, dass das Produkt bereits zerfällt.
  • Kaufen Sie das Produkt am Ende des Marktes, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird.

Lassen Sie nicht viel Zeit, um Hitze im Auto oder außerhalb des Gefriergerätes ausgesetzt (weil seine Lebensdauer verkürzt wird), maximal 30 Minuten nicht, um “die kalte Kette” der Türkei, die die Verbreitung von Bakterien, die Krankheit verursachen, zu unterbrechen.

Wenn möglich, muss es in einem Thermobeutel transportiert werden und weg von verschmutzenden Produkten wie Reinigungsmitteln, Autoölen oder Benzin, wie es diese Gerüche absorbiert.

Auch wenn Sie am Zielort ankommen, legen Sie sie sofort in den Kühlschrank.

Verwendet:

Als starkes Gericht oder als Zutat in unzähligen Zubereitungen (Braten, Nähen oder Backen), unter anderem, weil man jede Art des Kochens verwenden kann.

Die “Mamona” oder “Veal a la Llanera” ist ein typisches Gericht aus Kolumbien und Venezuela, sehr lecker (geröstet).

Speicher:

Sobald man mit dem Fleisch nach Hause kommt, sollte es portioniert und in Plastiktüten verpackt werden, je nachdem, wie viel und Gewicht man sich für jede Mahlzeit wünscht. Dann friert es.  Die Kühldauer beträgt ca. 3 Tage. Erfroren, etwa 8-12 Monate, ohne das Einfrieren zu unterbrechen.

Erhaltung:

Einfrieren. Cool.

Dauer:

8-12 Monate ca. 3 Tage ca.

Hinweis:

Wenn das Fleisch aufgetaut wurde, sollte es nicht wieder eingefroren werden.  

Es ist wichtig, mit Seife und Wasser zu waschen, alles, was rohes Fleisch (Hände, Behälter, Tische, Gasthäuser, Tabletts, etc.) vor und nach der Behandlung berührt hat, auch wenn das rohe Fleisch einer anderen Tierart fortgesetzt werden soll.

Waschen Sie immer alles nach jedem Prozess.

Das Fleisch muss am Ende des Marktes gekauft werden, damit die “Kühlkette” des Produkts nicht verloren geht. Auch wenn Sie Ihr Ziel erreichen, legen Sie sie D sofort in den Kühlschrank.